Türen in Rahmen und Füllung Konstruktion

Den letzten Seitenfries aufsetzen

Die Rahmen und Füllung Konstruktion ist eine sehr alte Technik dem arbeiten und werfen von Holz her zu werden. Nach Überlieferungen haben bereits die alten Ägypter die Vorteile der Konstruktion zu schätzen gewusst. Noch heute ist die Rahmen und Füllung Konstruktion eine der effektivsten Techniken große Massivholzflächen plan zu halten.

Klassische Schubladen mit offener Zinkung

Skizze Schubladen offene Zinkung

In diesem Beitrag Zeige ich den Bau von Klassisch geführten Schubläden mit offener Zinkung. Die unten stehende Skizze zeigt vereinfacht wie die Schubladen aufgebaut sind. Der Einfachheit halber habe ich vorne weniger Zinken eingezeichnet und sie hinten ganz weggelassen. Gut zu erkennend ist, dass das Schubkasten Hinterstück niedriger ist als wie die Seiten. Nur So … Weiterlesen

Nachttisch wandhängend

Nachtkästen wandhängend geöffneter Schubladen

Für den Bau der wandhängenden Nachtkästen habe ich Industriell gefertigtes Buchen Leimholz verwendet. Das Holz hat eine Dicke von 19mm und durchgehende Lamellen. Alle Eckverbindungen, auch die der Schubläden, sind mit Fingerzinken ausgeführt. Die Schubläden, deren Materialstärke lediglich 15mm beträgt, sind einschlagend.

System 32

Lochreihen im System 32

Das System 32 beschreibt ein Lochraster mit einem Bohrungsabstand von 32mm. Für alles Mögliche gibt es eine DIN (Deutsches Institut für Normung). Selbst der Aufbau einer Norm ist beispielsweise in DIN 820 geregelt. So ist es nur schwer nachvollziehbar das es sich bei dem System 32 lediglich um einen herstellerübergreifenden Standard handelt. Eine DIN gibt es nicht.

Tablare – Ein frei tragendes Regalbrett

Freitragendes Regalbrett

Als Stauraum für meine Bücher habe ich zwei Massive Eichenbretter an der Wand befestigt. Als Befestigung habe ich Tablar träger verwendet. Dazu im weiteren Verlauf mehr. Die vorderkante der Regalbretter wollte ich nicht mit einer geraden Kante versehen. Vielmehr wollte ich …

Meditationshocker

Meditationshocker fertig

Bei einem Meditationshocker handelt es sich nicht um einen klassischen Hocker. Die auf den ersten Blick ungewöhnlich wirkende schiefe Sitzfläche ist gewollt. Auch die sitz Position ist im Vergleich zu einem normalem Hocker abweichend. In Wirklichkeit kniet man